Willkommen am Max-Planck-Institut für molekulare Zellbiologie und Genetik

500 Menschen aus 50 Ländern arbeiten am Max-Planck-Institut für Molekulare Zellbiologie und Genetik (MPI-CBG) und lassen sich von ihrem Forscherdrang antreiben, um die Frage zu klären: Wie organisieren sich Zellen zu Geweben? Das Institut bringt Menschen aus den verschiedensten Disziplinen zusammen, was neue Einsichten und Erkenntnisse eröffnet.

Das MPI-CBG wurde 2009 in einer Umfrage des Magazins The Scientist zum besten Arbeitgeber weltweit gewählt und erhielt 2012 den Titel “Familienfreundlichstes Unternehmen Dresdens.”

Das Institut ist Teil von DRESDEN-concept, einem Verbund aus den vier großen deutschen Forschungsorganisationen – Max-Planck, Helmholtz, Fraunhofer und Leibniz – sowie der Technischen Universität Dresden. Die Partner wollen Synergien in den Bereichen Forschung, Ausbildung, Infrastruktur und Verwaltung erschließen und nutzen.

21.09.2017

Great turnout from @mpicbg & @tudresden_de #lifescience PhD students for this "Pizza Science & Beyond" #chalktalk!… twitter.com/i/web/status/9…

retweetet von MPI-CBG Dresden

20.09.2017

Amazing talk by Felix from Buchholz lab @Medizin_TUD discussing engineered #Recombinases for therapy. #chalktalkstwitter.com/i/web/status/9…

retweetet von MPI-CBG Dresden

20.09.2017

Teaming project between #IMG in Prague & @mpicbg in Dresden started with a Kick-off meeting in the new #CSBD buildi… twitter.com/i/web/status/9…

19.09.2017

Mit dem Rad zum @mpicbg und fürs @STADTRADELN nebenbei Kilometer gesammelt. Und ausnahmsweise mal Fotos gemacht. umgebungsgedanken.momocat.de/2017/09/19/mit…

retweetet von MPI-CBG Dresden

08.09.2017

Lipide und Gehirn im Fokus

Förderung des Europäischen Forschungsrates für André Nadler und Barbara Treutlein

07.09.2017

Leopoldina ehrt den Zellbiologen Anthony Hyman mit der Schleiden-Medaille

Ehrung für herausragende wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet der Zellbiologie

16.08.2017

Bootcamp zur Werkzeugkiste der Internet-Riesen

Highlight: Mini-Workshop des Google-Konzerns am 24. August 2017

18.07.2017

Ein Zuhause für Enzyme

Stipendium des Boehringer Ingelheim Fonds für Ceciel Jegers

17.07.2017

Geeking out at the #FijiLearnathon

Learnathon of the Dresden Analysis-of-Images Suite