Technische Assistenz

Ihre Aufgabe ist die Mitarbeit bei der Herstellung von monoklonalen und polyklonalen Antikörpern.

Im Max-Planck-Institut für Molekulare Zellbiologie und Genetik (MPI-CBG) suchen wir für unsere Antibody Facility eine

Technische Assistenz

Ihre Aufgabe
…ist die Mitarbeit bei der Herstellung von monoklonalen und polyklonalen Antikörpern.

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung als BTA oder äquivalenter Abschluss
  • praktische Erfahrung in der Herstellung monoklonaler Antikörper
  • praktische Erfahrungen in der Herstellung von Hybridomas
  • praktische Erfahrungen in der Hybridoma-Zellkultur
  • Erfahrungen in der Antigenvorbereitung
  • Kenntnisse der Proteinaufreinigung
  • Kenntnisse der Datenbankverwaltung (Excel)
  • Kenntnisse der Molekularbiologie wären wünschenswert

Aufgrund der Internationalität des Institutes und der engen Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Forschungsgruppen sind englische Sprachkenntnisse und Teamfähigkeit erforderlich.

Wir bieten Ihnen
Es erwartet Sie eine vielseitige, interessante Tätigkeit in angenehmer Arbeitsatmosphäre. Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund). Die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation und Berufserfahrung über die Entgeltordnung des Bundes (TV EntgO Bund). Die Stelle ist zunächst befristet.

Die Max-Planck-Gesellschaft strebt nach Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt. Wir begrüßen Bewerbungen jedes Hintergrunds.

Wir bitten um Ihre aussagekräftige Bewerbung über unsere Online-Bewerbungssystem Bewerbungssystem inklusive Bewerbungsschreiben und Lebenslauf unter dem Code 2019-TA-4120 bis zum 30.06.2019 unter:
https://recruitingapp-2443.umantis.com/Vacancies/423/Application/CheckLogin/1?lang=ger

Max-Planck-Institut für Molekulare Zellbiologie und Genetik
Pfotenhauerstr. 108
01307 Dresden, Germany
www.mpi-cbg.de